Folgende Bücher stammen aus dem Jahr 2016.

Der Autor richtet sich mit seinem Buch an Therapeuten, Helfer und Angehörige und alle anderen, die mit Menschen mit Persönlichkeitsstörungen in Kontakt kommen. Es soll dabei helfen Menschen mit Persönlichkeitsstörungen besser zu verstehen und somit den Behandlungserfolg zu verbessern.

Aufbau und...

VERLUSTANGST NACH DEM BUCH: „VERLUSTANGST UND WIE WIR SIE ÜBERWINDEN“, VON ULRIKE SAMMER

Die Autorin, Dr. phil. Ulrike Sammer, arbeitete bereits als klinische Psychologin, Gesundheitspsychologin, Psychotherapeutin und Supervisorin in Wien. Ihr Buch dreht sich, wie der Titel es vermuten lässt, um d...

Gerne hätte ich an dieser Stelle ein wenig über Ben Void geschrieben, bin auf meiner Suche aber leider nicht auf sinnvolle Informationen gestoßen. Wer Ben Void ist kann ich nur erraten, aber er scheint nicht nur Autor, sondern auch eine Zeit lang als Blogger aktiv gewesen zu sein – was vielleicht au...

Lisa Krelhaus ist 1954 geboren, ist Diplom-Psychologin und war eine Zeit lang an der Ruhruni Bochum beschäftigt. Heute arbeitet sie als Unternehmensberaterin mit den Schwerpunkten Managementdiagnostik und Persönlichkeitsentwicklung.

Aufbau und Inhalt

Das Buch beginnt einleitend mit dem Hinweis,...

Gretchen Rubin studierte Jura in Yale und arbeitete anschließend als Rechtsanwältin, bis sie sich dazu entschloss einen anderen Weg einzuschlagen und Autorin zu werden. Heute lebt Sie mit ihrem Mann Jamie und ihren zwei Töchtern in New York City. In ihrem Buch „Das Happiness Projekt“ widmet sie sich...